Erziehung

Erziehung und Kommunikation

Kleinkinder, die auffallen Für Eltern und pädagogische Fachkräfte

Alle kleinen Kinder ähneln sich in ihrem Potential und ihren grundlegenden Bedürfnissen. Sie alle sind bemerkenswert – und doch bemerkt man einige mehr als andere. Das liegt z.B. daran, dass sie sich stärker bemerkbar machen oder fordernder sind. Sie fallen mehr auf, sind bewegungshungriger oder aber leichter aus dem seelischen Gleichgewicht zu bringen. Einige dieser Kinder entwickeln möglicherweise später Verhaltensweisen, die zu dem Bild von AD(H)S gehören. Wie und was man tun kann, um gut mit ihnen umzugehen und ihr Entwicklungs-Potenzial trotz ihres teilweise anstrengenden und für andere Personen schwierigen Verhaltens bestmöglich zu fördern, wollen wir heute besprechen.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 221-K501

Beginn: Fr., 11.03.2022, 17:00 - 19:00 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Lerchenstraße 22, Sonnen-Raum

Gebühr: 20,00 €
Partner:

Sonnen-Raum (Hinterhaus)
Lerchenstr. 22
24103 Kiel

Datum
11.03.2022
Uhrzeit
17:00 - 19:00 Uhr
Ort
Lerchenstraße 22, Sonnen-Raum




Zukunftswerkstatt e.V. Kiel

Lerchenstr. 22, 24103 Kiel

Tel. 04 31 .66 52 47
Fax. 04 31 . 6 10 98
E-Mail: info@zukunftswerkstatt-kiel.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 09.00 bis 12.00 Uhr

Bankverbindung

Evangelische Bank
DE55 5206 0410 0006 4195 42