Erziehung

Erziehung und Kommunikation

Sprachentwicklung spielerisch fördern Fortbildung für Tagespflegepersonen und Interessierte

Sprechen lernen und Sprachverständnis entwickeln sich parallel. Ohne tägliches Vorbild wird dies für das Baby und Kleinkind jedoch unmöglich. Dabei beeinflussen die Bewegungs- und Wahrnehmungsentwicklung diesen Prozess unmittelbar.
In diesem Seminar erfahren Sie, wie die Sprachentwicklung mit der gesamten Entwicklung zusammenhängt und von ihr abhängig ist. Sie hören vom Zusammenspiel zwischen dem Aufrichtungsprozess, dem Seh- und Hörvermögen sowie der Essentwicklung und der Sprachentwicklung. Sie erfahren, wie Sie Sprache ganzheitlich in Ihre Förderung einbauen und Ihre Beobachtungsgabe schärfen können.
Musik macht schlau! Lieder und Reime fördern den Wortschatz und erleichtern Kindern das Abspeichern in ganzheitlichen Lernprozessen.
Bitte bringen Sie Lieder und Reime mit, damit wir den Bezug zur Sprachentwicklung praxisnah beispielhaft herstellen können.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 211-K516

Beginn: Di., 02.03.2021, 09:00 - 15:00 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Lerchenstraße 22, Sonnen-Raum

Gebühr: 70,00 €
Partner:

Sonnen-Raum (Hinterhaus)
Lerchenstr. 22
24103 Kiel

Datum
02.03.2021
Uhrzeit
09:00 - 15:00 Uhr
Ort
Lerchenstraße 22, Sonnen-Raum


Qualifikationen: Neurophysiologische Entwicklungsförderung NE, DGNE zertifiziert , Dipl. Sozialpädagogin , Gestalttherapie


Kurse der Dozentin





Zukunftswerkstatt e.V. Kiel

Lerchenstr. 22, 24103 Kiel

Tel. 04 31 .66 52 47
Fax. 04 31 . 6 10 98
E-Mail: info@zukunftswerkstatt-kiel.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 09.00 bis 12.00 Uhr

Bankverbindung

Evangelische Bank
DE55 5206 0410 0006 4195 42