Gesundheit & Kreatives

Aqua-Wellness, Pilates, Yoga und viel mehr

Systemaufstellungen Einen guten Platz im Leben finden durch Selbsterfahrung

Mit Hilfe von Aufstellungsarbeit haben wir die Möglichkeit, Familienmuster und Verstrickungen sichtbar zu machen, zu erkennen und sie dann zu verändern. Es entsteht die Einladung etwas Neues auszuprobieren und dabei die Erfahrung zu machen, welche guten Auswirkungen auf das Leben entstehen können.
Seminar-Teilnehmer*innen übernehmen stellvertretend Rollen wichtiger Personen aus der Familie, dem Berufsleben oder dem Problem. Schon die Teilnahme als Stellvertreter in einer Aufstellung ist eine bereichernde Erfahrung, weil wir Fremdes erleben und darin etwas Eigenes erkennen können. Aufgestellt werden kann alles aus dem familiären und beruflichen Bereich sowie Krankheit und aktuelle Konflikte. Eine Familienaufstellung hat Selbsterfahrungscharakter, sie ersetzt keine Therapie. Die Teilnahme setzt eine normale psychische Belastbarkeit voraus.
Im Fall, dass Sie aufstellen, zahlen Sie bitte zusätzlich zur Kursgebühr 50,00 Euro bar vor Ort.
Leitung: Ilse Maier, Dipl. Sozialpädagogin, analytische Familientherapeutin, Ausbildung in Systemischer Aufstellungsarbeit

Status: fast ausgebucht

Kursnr.: 192-G710

Beginn: Sa., 17.08.2019, 09:00 - 19:00 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Lerchenstraße 22, Sonnen-Raum

Gebühr: 50,00 €

Sonnen-Raum (Hinterhaus)
Lerchenstr. 22
24103 Kiel

Datum
17.08.2019
Uhrzeit
09:00 - 19:00 Uhr
Ort
Lerchenstraße 22, Sonnen-Raum


Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.



Zukunftswerkstatt e.V. Kiel

Lerchenstr. 22, 24103 Kiel

Tel. 04 31 .66 52 47
Fax. 04 31 . 6 10 98
E-Mail: info@zukunftswerkstatt-kiel.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 09.00 bis 13.00 Uhr
Freitag von 09.00 bis 12.00 Uhr

Bankverbindung

Evangelische Bank
DE55 5206 0410 0006 4195 42